Der Kalkulator für Friseure – Intensivbeschreibung!

Hilfe in allen betrieblichen Lebenslagen - von Friseur für Friseure

Oft werde mir die unterschiedlichsten Fragen zu meinem Kalkulationservice gestellt – diese möchte ich mit diesem
Beitrag einmal komplett erklären.

Der Kalkulator

Im Anschluss möchte ich auf die gängigen Fragen
interssierter Kollegen eingehen –
Fragen wie folgende sind den Leuten meistens sehr wichtig!

8 Fragen, die mir häufig gestellt werden, möchte ich weiter unten für euch beantworten!

Gerne könnt Ihr mich bei Fragen auch unverbindlich kontaktieren!

Keine Lust alles zu lesen? Schau Dir die Videobeschreibung an!
Alles, was Du brauchst!

Unten zu viel Text? 

Kein Problem – schau Dir bitte meine Videobeschreibung an, hier zeige ich Dir jedes einzelne Tool und erkläre Dir Schritt für Schritt, wie man etwas in den Kalkulator einträgt und welche Möglichkeiten und Tools es bietet!

Neugierig? Kontaktiere mich unverbindlich!Noch mehr erfahren? Lese hier mehr weiter…

Kein Bock auf Filmchen? Im Text beantworte ich all Deine Fragen

Nun werden wir die acht typschen Fragen einmal schriftlich und möglichst punktuell ansprechen!

1

WELCHE VERSION SOLL ICH BUCHEN?

Im Prinzip gibt es nur zwei Versionen – eine Basic-Version und eine Premium-Version. Die Basic-Version ist für Kollegen die als Einzelunternehmer ohne Mitarbeiter ihr Unternehmen betreiben oder keinerle Mitarbeiterauswertung und nur eine softe betriebliche Auswertung  benötigen. 

Die Premium-Version ist für Unternehmen mit einem Team – hier gibt es eine umfangreiche Bertiebsauswertung – Leistungserfassung – Leistungslohnsystem – Mitarbeiterauswertung und ein Überblick, mit wie viel Verlust während der Urlaubszeit zu rechnen ist.

In beiden Versionen ist meine Beratungsflatrate inklusive – das bedeutet man kann mich jederzeit per WhatsApp um Rat fragen! Eine weitere Betreuung findet über zwei WhatsApp-Gruppen statt – je nach Bedürfnis – eine Gruppe zum allgemeinen Austausch und eine Gruppe streng nur für die Arbeit mit dem Kalkulator.

2

WELCHE KOSTEN KOMMEN AUF MICH ZU?

Die Kosten sind überschaubar – für die Basic-Version fallen monatlich 27.00 € an – weitere Kosten fallen nicht an – eine Beratungsflaterate mit
zwei aktiven WhatsApp-Gruppen ist auch in dem Preis enthalten!

Das Premium-Paket kostet nur 47.00 € pro Monat – in dem Preis ist die Auswertung für drei produktive Mitarbeiter inklusive.
Jeder weitere produktive Mitarbeiter kostet 3.00 € zusätzlich.

Ab acht produktiven Mitarbeitern (nicht Azubis/Assistenzkräfte oder Rezeption), die ausgewertet werden, kommen wir in den Großkundenbereich – hier werden 0,3% des kalkulierten Netto-Monatsumsatzes fällig.  Auch bei dieser Version ist natürlich eine Beratungsflatrate mit zwei aktiven WhatsApp-Gruppen inkusive.

Alle Preise zuzgl. gesetzl. MwSt.

3

WIE FUNKTIONIERT DER KALKULATOR?

Das Kalkulationstool ist zur Zeit noch eine Exel-Anwendung, die über Microsoft-Onedrive Online über einen Internetbrowser bedient und bearbeitet wird!
Der Kunde muss selbst weder ein Microsoft-Konto noch Office/Exel installieren. In naher Zukunft wird mein Kalkulator in eine professionelle Webanwendung verarbeitet und programmiert werden –  Mein Informatiker arbeitet schon mit Hochdruck an dem Tool!

Am Anfang steht die reine Datenerfassung – hier werden alle relevanten Daten des Unternehmens eingetragen. Diese beziehen wir i.d.R. von einem Steuerberater. Daten wie – Arbeitszeiten, Löhne, Öffungszeiten, Unternehmerumsatz, Entnahmen, Gemein- und Materialkosten und natürlich der Netto-Gesamtumsatz werden hier – mit meiner Unterstützung und Hilfe – aus der G&V/BWA ermittelt und eingetragen. Die eingetragenen Parameter füllen dann automatisch die anderen Berechnungssheets.  Alle so ermittelten Zahlenwerte werden automatisch miteinander in Verbindung gesetzt und fließen in eine ausgeklügelte Berechnungsgrundlage ein.

Anschließend kann der Kunde/Kollege/Mitarbeiter und auch ich selber jederzeit in den Kalkulator schauen und dort etwaige Eintragungen vornehmen und Auswertungen betrachten und Eure Fragen beantworten oder beim Anlegen neuer Mitarbeiter oder geänderter Parameter behilflich sein.

4

WAS KANN DER KALKULATOR ALLES AUSWERTEN?

Nach erfolgter Eintragung aller Daten und einigen nicht zu  automatisierenden Anpassungen werden alle bertiebswirtschaftlichen Grundwerte in Verbindung gebracht. Daten wie – produktiver UnternehemerlohnMultiplikatorGemein- und Material- sowie Lohn- und Lohnnebenkosten – Soll- und Mindestumsätze vom Unternehmen sowie jedem einzelnen Mitarbeiter werden ausgewertet.

Im Anschluss wird für jeden Mitarbeiter ein Sheet eröffnet –
hier gibt es folgende Auswertungen: 

             – Mitarbeiterauswertung aller Parameter
             – betriebswirtschftliche Aufschlüsselung und Erklärung für den Mitarbeiter – so verstehen Mitarbeiter die Hintergründe
             – Leistungserfassung inkl. Leistungslohnsystem

Anschließend zeigt ein Unternehemer-Sheet die Mindestumsätze pro Stunde, Tagen und Wochen – eine weitere Auswertung gibt es auch für die Sollumsätze
zum Ausdrucken und Überwachen. 

Desweiteren findet  ihr eine Leistungserfassung für das gesamte Team/Unternehmen, eine Mitarbeitereffiziensauswertung, einen Urlaub- und Krankentage-Verlustrechner – der aufzeigt, mit welchem Umsatzverlust das Unternehmen in Urlaubszeiten zu rechnen hat.

Ein weiteres Sheet dient der Auswertung aller Zahlenwerte und Parameter auf einer Seite zum Anschauen und Ausdrucken.

Zu guter Letzt folgt der eigentliche Kalkulator, mit dem der Unternehmer zusammen mit seinem Team – anhand der Unternehmenswerte individuell seine Dienstleistungen mit nur wenigen Klicks kalkulieren kann und so ohne aufwendige Berechnungen seine Zahlen perfekt beherrscht!

Wer es ganz genau wissen möchte, die vielen Möglichkeiten und Funktionen herausfinden will, der schaut bitte die Video-Erklärungen weiter unten an!

5

WELCHE SYSTEMVORAUSSETZUNGEN MÜSSEN ERFÜLLT WERDEN?

Das ist ganz einfach zu klären – ihr braucht eine stabile Internetverbindung, ein internetfähiges Gerät mit einem ausreichend großen Bildschirm (mindestens 10zoll). Das Tool lässt sich auf jedem Betriebssystem bedienen. 
(Mobile Geräte sind faktisch auch möglich, aber sehr schwer zu bedienen. Das wird sich in der neuen Vesion aber sicherlich ändern.)

6

WIE LANGE SIND DIE LAUFZEITEN UND WIE SIND DIE KÜNDIGUNGSVORAUSSETZUNGEN?

Prinzipiell sind die Laufzeiten meines Tools immer bis Ende des Jahres – aber mindestens 6 Monate, da ich am Anfang bei der Datenerfassung sehr viel Zeit und Arbeit in das Tool investieren muss! Wie bei Abo-Verträgen üblich, verlängern sich die Verträge automatisch, sollten sie nicht zuvor gekündigt werden.

Sonderkündigungsrechte räume ist gerne ein, wenn z.B. eine Geschäftsaufgabe anstehen sollte!

Ich möchte aber niemanden knebeln.  Bisher habe ich Verträge, auch bei nicht fristgerechter Kündigung, auf Kulanz beendet, sofern ich keine neue Kalkulation für den Unternehmer aufgesetzt habe.

Aber sei gewarnt – Kündigungen sind eher die Ausnahme – jeder der einmal diesen perfekten Überblick hatte und seine Mitarbeiter an ein solch erfolgreiches Lohnsystem gewöhnt hat – kann nur schwer wieder aus der Nummer aussteigen – sprich, es macht schon ziemlich süchtig!

7

WELCHEN NUTZEN HAT MEIN KALKULATOR FÜR MEINE KUNDEN?

Mal abgesehen davon einen echten Überblick über seine betriebswirtschaftliche Situation zu haben, bietet mein ausgeklügeltes und für beide Seiten faires Leistungslohnsystem eine echte Motivationsspritze für Deine Mitarbeiter! Unternehmer, die mit dem System arbeiten, haben enorme Umsatzsteigerungen ihrer Mitarbeiter zu verbuchen.  Die so entstehenden Lohnsteigerungen führen zu einer wesentlich höheren Attraktivität für zukünftige Mitarbeiter.

Umsatzsteigerungen jährlich von mehreren zehntausend Euro durch angepasste Preise – Löhne – Konezepte – Leistung und Qualität sind keine Seltenheit! Umsatzsteigerungen von über 40 000€ und sogar über 70 000 € p.a. sind meine absoluten Spitzenreiter und erfüllen mich mit großem Stolz!

Aber auch andere Parameter, wie Wareneinsatzreduzierung oder Reduzierung anderer Gemeinkosten, haben einen noch viel höheren Einfluss auf die Überschüsse des Unternehmens!

Eine gesunde Liquidität durch ein vernünftiges Management bietet im Krisenfall eine hohe Sicherheit für das Unternehmen, den Unternehmer und seine Mitarbeiter. 

Apropos Mitarbeiter – auch bei Mitarbeiterproblemen stehe ich Dir zur Seite und helfe bei der so wichtigen Mitarbeiterakquise – so bist Du und Dein Unternehmen ganzheitlich versorgt und Deinem Erflog stehst faktisch nur Du selbst noch im Wege!  

8

WELCHER ZUSÄTLICHE SERVICE WIRD GEBOTEN?

In den beiden Versionen ist eine Beratungsflatrate inklusive – das bedeutet Du kannst mich jederzeit per WhatsApp um Rat fragen, aber auch Telefonate sind natürlich nach Absprache möglich – so stehe ich Dir mit all meiner Erfahrung zur Seite!

Eine weitere Betreuung findet über zwei aktive WhatsApp-Gruppen statt – je nach Bedürfnis – eine Gruppe zum allgemeinen Austausch, hier kannst Du mit anderen Kollegen zusammen an Deiner Entwicklung arbeiten und all Deine Fragen stellen und eine weitere Gruppe, streng nur für die Arbeit mit dem Kalkulator, für den der keine Lust auf allgemeines Gequatsche hat und dessen WhatsApp nicht überflutet werden soll!  

In den WhatsApp Gruppen sind auch meine beiden Seminar-Partner  Jochen Becker und Ramin Dell. Die beiden Experten stehen Dir, genau wie ich, mit ihrem Know How zur Seite. Kollegen, die mein Kalkualktionsservice nutzen, bekommen meine Seminare und z.T. auch die Seminare meiner Partner zu deutlich reduzierten Preisen – so hat man einen deutlichen Mehrwert und kann kostensparend an seiner Entwicklung arbeiten.

Wer es ganz genau wissen möchte und die vielen Möglichkeiten und Funktionen herausfinden will, der schaut bitte die Videobeschreibung weiter unten an!